Landesbeauftragter für den Datenschutz Dr. Harald von Bose
Landesbeauftragter für den Datenschutz Dr. Harald von Bose

Landesbeauftragter für die Informationsfreiheit Sachsen-Anhalt

Willkommen auf meinen Internetseiten! Als Landesbeauftragter für die Informationsfreiheit kontrolliere ich die Anwendung des IZG LSA. Zu meinen Aufgaben gehört auch die Vermittlung bei Streitfällen beim Informationszugang zwischen Bürgern und Behörden und die Beratung des Gesetzgebers und der Verwaltung. Jeder, der sich in seinen Rechten nach dem IZG LSA verletzt sieht, kann sich an mich wenden. Ich kann bei den Behörden auf ein ordnungsgemäßes Verfahren hinwirken und im Fall der Nichtabhilfe Verstöße auch beanstanden.
> Mehr erfahren ...

Dr. Harald von Bose
Landesbeauftragter für die Informationsfreiheit Sachsen-Anhalt

32. Informationsfreiheitskonferenz

Die 32. Konferenz der Informationsfreiheitsbeauftragten in Deutschland fand unter dem Vorsitz der LDI Nordrhein-Westfalen am 2. Dezember 2016 in Düsseldorf statt.

> Mehr erfahren ...

31. Informationsfreiheitskonferenz

Die 31. Konferenz der Informationsfreiheitsbeauftragten in Deutschland fand unter dem Vorsitz der LDI Nordrhein-Westfalen am 15. Juni 2016 in Düsseldorf statt.

> Mehr erfahren ...

III. Tätigkeitsbericht für die Informationsfreiheit: Sachsen-Anhalt braucht ein Transparenzgesetz!

Am 26. Mai 2015 stellte Dr. von Bose seinen III. Tätigkeitsbericht für die Informationsfreiheit vor.
Hier finden Sie die zur Berichtsveröffentlichung herausgegebene Pressemitteilung, Download des Berichtes als PDF-Datei hier.

Mehr erfahren ...

Enquete-Kommission

Kernempfehlungen des Landesbeauftragten werden im Abschlussbericht der Enquete-Kommission des Landtages aufgegriffen.

> Mehr erfahren ...